Der Winzer vom Sternberg

Navigation:||Der Winzer vom Sternberg

Alexander Egger ist der Winzer vom Sternberg.  Bereits 2009 hat er gemeinsam mit seiner Frau Petra einen Weingarten angelegt und aus diesen rund 600 Reben zum ersten Mal eine Lese vorgenommen. Die Geburtsstunde des ↗ „Sternberg Wein“. Obwohl ganz stimmt das so auch wieder nicht: Denn schon zur Zeit der Römerherrschaft wurde an den Hängen des Sternbergs Wein angebaut. Hinweise darauf haben die Jahrhunderte überdauert und finden sich in den alten Flurnamen: Im Nachbarort Weinzierl zum Beispiel wurde bis spät ins 19. Jahrhundert Wein für die Damtschacher Grafen gemacht.

Von den ersten Erfolgen angespornt haben die Eggers den Weingarten mittlerweile zu einem echten Weinberg ausgebaut: Auf 4,5 Hektar gedeihen derzeit rund 13.000 Weinreben. In eben diesem Weinberg habe ich mich mit Alexander Egger für diese Porträt-Fotostrecke getroffen. Ein herrlicher Herbsttag hat uns dabei wunderbar warmes Licht gespendet. Die Flasche Sternberg-Wein hat das Photo Shooting übrigens nicht überstanden. Ausgetrunken.

2017-05-27T23:18:21+00:00

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und Werbung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen