Große Show für ein kleines Auto

Navigation:||Große Show für ein kleines Auto

Das geeignete Umfeld, um ein neues Cabrio zu präsentieren: für die Marketing Experten von BMW München ist das winterliche Villach die beste Location. Mich hat’s gefreut. Eine nicht alltägliche Pressekonferenz vor dem Holiday Inn war ein beeindruckendes Erlebnis.

Offen fahren bei klirrender Kälte, auf eine so abgedrehte Idee muss man erstmal kommen. Dach? Windschott? Auf keinen Fall! So ein bisschen Schnee hindert Frischluft-Fans noch lange nicht daran, die Cabrio-Saison zu eröffnen. Also: Heizung auf Vollgas und ab auf die Piste. Das ist die Devise für rund 800 Journalisten aus aller Welt, die für die Präsentation nach Villach eingeflogen werden.

Beeindruckend ist die Präsentationsbühne, die auf dem Brauerei Parkplatz errichtet wurde. Eine Erlebniswelt im perfekten Design, Kunsteisfläche und knallig oranger Bar & Restaurant Lounge, wo nach der Pressekonferenz feinste Gaumenfreuden kredenzt wurden. Was auch mir vergönnt war (vielen Dank an Bettina für die Einladung!). Was mir leider nicht vergönnt war: eine Probefahrt mit dem neuen MINI Cabrio. Die 40 nagelneuen und in Villach-gelb lackierten MINIs sind ohne mich abgefahren.

Schon ein cooles Teil, so ein MINI Cabrio. Notfalls auch im Winter. Wenn man die 26.500 Euro Lösegeld hat, die ein Mini-Händler für ein Cooper S Cabrio überwiesen haben möchte!

MINI Convertible Presentation Villach

MINI Convertible Presentation Villach

MINI Convertible Presentation Villach

2017-05-19T14:46:38+00:00

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und Werbung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen