Alexander Egger ist der Winzer vom Sternberg. Bereits 2009 hat er gemeinsam mit seiner Frau Petra einen Weingarten angelegt und aus diesen rund 600 Reben zum ersten Mal eine Lese vorgenommen. Das war die Geburtsstunde des „Sternberg Wein“. Obwohl, ganz stimmt das so auch wieder nicht: Denn schon zur Zeit der Römerherrschaft wurde an den Hängen des Sternbergs Wein angebaut. Von den ersten Erfolgen angespornt, ist der Weingarten mittlerweile zu einem echten Weinberg angewachsen: Auf 4,5 Hektar gedeihen derzeit rund 13.000 Weinreben. Ihren Weinbau betreiben die Eggers schon von Beginn an biologisch und dynamisch; seit 2018 ist der Betrieb bio-zertifiziert.

Im September 2016 habe ich mit einer Drohne Fotos vom Weinberg aufgenommen. Nebenbei entstanden eher experimentell auch etliche Videoaufnahmen. Viele Einstellungen wurden dabei gar nicht aus der Luft gemacht, sondern einfach “aus der Hand” gefilmt. Fast schon vergessen, habe ich diese Filmsequenzen erst fast 4 Jahre später wieder in meinem Archiv gefunden und daraus diesen kleinen Film geschnitten.

Projektinfos

Image Film
Auftraggeber: Privat (ohne Budget)
Urheberrecht © mg-projects
Werknutzungsrecht: Sternberg Wein